Saisonzwischenbericht  – Stand 18.11.2019

Traditionell startete die Saison mit einem Trainingstag am ersten Spielwochenende Mitte September, bei dem unser Trainer wieder zwei herausfordernde Einheiten am Vor- und Nachmittag gestaltet hat.

Bereits zwei Wochen zuvor reiste eine kleine Gruppe TSVler zur Vorbereitung nach Langweid, um am 1/1/2-tägigen Lehrgang der ehemaligen Europameisterin Csilla Bartofi teilzunehmen.

  

 

Unsere 1. Mannschaft  konnte in der Bezirksklasse West einen 9:4-Erfolg beim Auftakt feiern und sich mittlerweile mit einer Bilanz von 11:1 auf dem Relegationsplatz 2 festsetzen.


Nach den ersten kampflos gewonnenen 2 Punkten erzielte die zweite Mannschaft in neuer Zusammenstellung weitere 7 Zähler, was bei 3 Minuspunkten aktuell den guten dritten Rang in der Kreisliga A Südwest bedeutet.


Die dritte Mannschaft begann die Saison im Oktober mit 2 denkbar knappen Niederlagen. Dank einer stabileren Aufstellung konnten die Abstiegsplätze der Kreisliga B Südwest nach derzeitigem Stand verlassen werden. 4:6 Punkte bedeuten Rang 7.


Durch den Spielerzuwachs tritt die 4. Mannschaft in dieser Runde als 6er Mannschaft (zuvor 4er Mannschaft) in der Kreisliga D Südwest an. Hier etablierte sie sich mit 2 Siege, 1 Unentschieden und 3 Niederlagen auf dem momentanen sechsten Tabellenplatz.

 


Ein weiteres Highlight der noch recht jungen Saison war der Besuch einiger Spieler von Banja Luka, der Heimatstadt unseres Trainers. Neben der Erkundung der Stadt, einer Raftingtour und vieler kulinarischer Leckerbissen stand dabei auch ein internationales Tischtennisturnier auf dem Programm. Es wird sicherlich nicht das letzte Mal gewesen sein, dass Bosnien und Herzegowina in unserem Terminplaner stand.

 

Trainingszeiten:

Dienstag:18:30 - 22:00  (Aktive +  Freizeitgruppe)
Donnerstag:  19.30 - 22:00  (Aktive)

 

Anne-Frank-Sporthalle


Nächste Spieltermine: 

Herren I
Herren II
Herren III
Herren IV